MediaMarkt

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

MediaMarkt
Kategorie
Marke
Preis

-


Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten

Mehr anzeigen (6)
Farbe

Mehr anzeigen (6)

Apple Watch

(61 Artikel)
Markt wählen

Mit der Apple Watch tragen Sie einen stylischen Mini-Computer am Handgelenk, der sich perfekt mit Ihrem iPhone versteht.

Erfahren Sie jetzt bei MediaMarkt mehr über die Vorteile der smarten Uhr von Apple.

Apple Watch, der stylische und praktische Begleiter für Ihren Alltag

Leicht, kompakt, clever: Die Apple Watch zeigt sich im gewohnt edlen Apple Design und bietet zahllose nützliche Funktionen für Sport und Alltag.

Die Apple Watch auf einen Blick

Mit der Apple Watch erhalten Sie eine Uhr, die mehr kann, als nur die Zeit zu messen. Das smarte Gadget dient als Mini-Smartphone am Handgelenk. Sie lesen und beantworten Nachrichten und E-Mails, lassen sich an Termine erinnern, checken, wie fit Sie sind und wie viel Bewegung Sie an einem Tag noch einplanen sollten. Kalorienverbrauch, Schritte und Stehstunden, all das zeigt Ihnen Ihre Apple Watch an. Darüber hinaus tracken und speichern Sie Ihre täglichen Work-outs.

Die verschiedenen Apple Watch-Modelle und ihre Unterschiede

Die Apple Watch 5 erschien im Herbst 2019 und vervollständigt die Modellreihe mit einigen neuen Features: So ist das Display der Series 5 immer eingeschaltet – zu beachten ist, dass dies den Akku belastet. Zudem bietet dieses Modell einen optischen Kompass, einen EKG-Sensor und satte 32 GB Speicher. Darüber hinaus erhalten Sie weiterhin die Apple Watch Serie 3 und 4 mit 8 beziehungsweise 16 GB Speicher. In puncto Akkulaufzeit, Wasserschutz und iOS-Version entsprechen die Vorgänger dem Neuzugang.

Wie wasserdicht ist die Apple Watch?

Alle derzeit erhältlichen Smartwatches von Apple sind bis zu 50 Meter wassergeschützt nach ISO-Norm 22810:2010. Der Hersteller empfiehlt jedoch, die Uhr nur in flachen Gewässern zu tragen. In tieferem Wasser sowie bei sportlichen Aktivitäten im Wasser wie zum Beispiel beim Sporttauchen, Wasserski oder Wakeboarden sollten Sie Ihre Apple Watch abnehmen.

Was bedeutet Cellular bei der Apple Watch?

Sie erhalten die Apple Watch mit und ohne Möglichkeit, eine SIM-Karte einzulegen. Bei der Apple Watch Cellular handelt es sich um die Version mit SIM-Karte. So können Sie mit Ihrer Smartwatch telefonieren, ohne dass Ihr iPhone in der Nähe ist.

Wie wird die Apple Watch geladen?

Jeder Apple Watch liegt ein Ladekabel mit magnetischem Ladedock bei. Zum Aufladen verbinden Sie das Kabel mit der Steckdose und legen die Uhr einfach auf das Ladedock. Sie erkennen den Ladezustand anhand der Statusanzeige auf dem Display. Tipp: Möchten Sie zwischendurch den Ladezustand überprüfen, wischen Sie auf dem Display von unten nach oben. Neben verschiedenen Einstellmöglichkeiten sehen Sie dort auch den aktuellen Akkustand.

Wie ist die Akkulaufzeit der Apple Watch?

Während Apple bei seinen Smartphones die Akkulaufzeit kontinuierlich verbessert, hält der Akku in der Apple Watch seit Series 1 maximal 18 Stunden. Dabei hängt die tatsächliche Laufzeit stark von Ihren Aktivitäten ab: Telefonieren Sie häufig mit der Apple Watch Cellular oder spiegeln Nachrichten von Ihrem iPhone, ist ein früheres Aufladen notwendig. Auch wenn Sie sportlich sehr aktiv ist, kann der Akku schneller nach Strom verlangen.

Kann man die Apple Watch auch mit dem iPad verbinden?

Vorgesehen ist das nicht. Sie verbinden die Apple Watch mit Ihrem Smartphone – idealerweise mit einem iPhone, um von allen Funktionen zu profitieren. Allerdings können Sie mit der Handoff-Funktion Apps auf dem iPad aufrufen und auf der Apple Watch weiter nutzen. Dafür aktivieren Sie in den Einstellungen des iPads und der Watch die entsprechende Option.

Wie wird das Armband der Apple Watch gewechselt?

Für die Apple Watch sind zahllose Armbänder als Zubehör erhältlich. Der Wechsel ist einfach:

  • Halten Sie den Entriegelungsknopf auf der Unterseite der Uhr gedrückt.
  • Schieben Sie das Armband zur Seite, um es zu entfernen.
  • Wiederholen Sie den Vorgang auf der gegenüberliegenden Seite.
  • Schieben Sie das neue Armband seitlich in die dafür vorgesehenen Schlitze, bis es hörbar einrastet. Tipp: Stellen Sie sicher, dass das Armband mit der beschrifteten Seite zu Ihnen zeigt, wenn Sie den Wechsel vornehmen.